Menu

Das Projekt „Hospitality – Ausbildung im Berliner Gastgewerbe für geflüchtete Menschen“ bei der OECD vorgestellt

image 5Das Flüchtlingsprojekt „Hospitality“ der kiezküchen gmbh, das in Kooperation mit dem DEHOGA Berlin und den Unternehmen des Gastgewerbes junge Geflüchtete vorbereitet auf eine Ausbildung im Gastgewerbe, fand beim runden Tisch des OECD besonderen Zuspruch. Der Grund: Hier befördert die Beteiligung lokaler Wirtschaft den Integrationserfolg.

Das Projekt wird als Teil des Förderprogramms „Arrivo“, das die Betreuung und Vermittlung von Flüchtlingen in die Wirtschaft fördert und aus Mitteln  der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen finanziert. Margrit Zauner, stellte die lokalen Angebote des Berliner Senats für Flüchtlinge vor, insbesondere die Dachmarke „Arrivo“.
(Foto v.l.n.r.: Regina Schmidt-Rossleben, Projektleiterin von „Hospitality“ bei den kiezküchen und Referatsleiterin Margrit Zauner, Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen).

Perspektiven finden für den Zustrom geflüchteter Menschen

Ziel des runden Tisches ist ein europaweiter Austausch zu den drängenden Fragen in Zusammenhang mit dem großen Zustrom geflüchteter Menschen aus Kriegs- und Krisenregionen: Integrierte Dienste, Unterbringung und Zugang zu medizinischer Versorgung, Integration in den Arbeitsmarkt, Bildung und Qualifizierung, Existenzgründungsunterstützung,  Bewusstsein schaffen und Zivilgesellschaft. Es wurden lokale Initiativen und Projekte sowie kommunale Strategien vorgestellt.

Die OECD will mit diesem ersten Austausch ein best practice-Netzwerk aufbauen, damit in den kommenden Jahren Regierungen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene Empfehlungen zu den genannten Bereichen geben können.

Berliner_Senatsverwaltung_fuer_Arbeit_Integratio_und_FrauenSenatsverwaltung_BerlinArbeit

Merken

kiezküchen gmbh (Zentrale)

Nordendstr. 50
13156 Berlin
tel. 030 / 48 52 23-55
fax 030 / 48 52 23-50

Kontakt

Waldenserstr. 2-4
10551 Berlin
tel. 030 – 39739169

Alexander Fourestié

Valentina Crosato

www.hospitality-berlin.de

In Kooperation mit

Merken

Merken

bildungsmarkt unternehmensverbund