Menu

Street Food – ab in die Professionalisierung

Im Projekt „Street Food – Opportunities for Regions“ setzen sich die kiezküchen für eine weitere Professionalisierung des noch jungen Gastronomiezweigs ein. Durch regelmäßige Netzwerkveranstaltungen holen wir die wichtigsten Akteure mit an Bord.

kiezkuechen-streetfood-netzwerken-400pxGemeinsam mit dem Bezirksamt Mitte, dem DEHOGA Berlin, der IHK, der Hotelfachschule Berlin sowie verschiedener Branchenvertreter/-innen wurden am 7. November aktuelle Branchenthemen diskutiert:

  • Welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt es? Sollten Modelle zur Nutzung öffentlicher Flächen entwickelt werden, besonders um Street Food weiter im Stadtbild zu verankern?
  • Welche Qualifizierungsbedarfe gibt es? Wie können sich Street Food Händler/-innen weiter etablieren oder ihr Geschäft ausbauen?

Impulse und Anregungen des Treffens fließen in unser gerade in Entwicklung befindliches Trainingsangebot „Whats next“. Das onlinegestützte Qualifizierungstool wird im Frühjahr 2017 auf unserer Internetpräsenz www.sfofr.com verfügbar sein. In sechs Modulen können sich ambitionierte Street Food Händler/-innen dann Know-how zur Geschäftsexpansion aneignen.

 

Für die kiezküchen ist Street Food kein neues Thema – zwischen 2013 und 2015 wurde das Online-Trainingsangebot „Erfolgreich Gründen im Street Food“  für Neueinsteiger entwickelt (verfügbar unter www.streetfood.eu.com).

Im Rahmen unseres neuen Projekts „Street Food – Opportunities for Regions“ geht es nun unter anderem darum, die wichtigsten Player der Szene mit Vertreter/innen aus Senats- und Bezirksverwaltung sowie Institutionen der Tourismus- und Wirtschaftsförderung zu vernetzen. Wenn Sie wissen möchten, was wir sonst noch vorhaben, besuchen Sie am besten direkt die Projekthomepage: www.sfofr.com/de oder die Facebookseite.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

eu-erasmus-logo

Merken

Merken

kiezkuechen projekt street food

Kontakt:

kiezküchen gmbh
Mats Landgren
tel. 030 / 39 73 91-87
fax 030 / 39 73 91-15

Besucht uns auch hier:

www.streetfood.eu.com

www.sfofr.com

facebook

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

bildungsmarkt unternehmensverbund