Menu

Assistierte Ausbildung

Die Bietergemeinschaft kiezküchen gmbh führt im Auftrag der Jugendberufsagentur Berlin und dem JC Steglitz-Zehlendorf die Assistierte Ausbildung durch.

Ausbildungsvorbereitende Phase – Phase I

Inhalte

  • Vorbereitung auf die Ausbildung
  • Berufsorientierung
  • Erstellung von Bewerbungen
  • berufspraktische Erprobungen
  • Hilfe bei der Beantragung von Berufsausbildungsbeihilfe

Abschluss des Ausbildungsvertrages mit Ihrem Betrieb, zusätzlich Abschluss des Kooperationsvertrages zwischen Ihnen, dem Betrieb und uns als Träger.

Ausbildungsphase – Phase II

Diese Phase beginnt mit Ihrer Ausbildung und endet mit Ihrem erfolgreichen Ausbildungsabschluss.

Inhalte

  • Stütz- und Förderunterricht (Aufarbeitung des Berufsschulunterrichts) zur Absicherung der Ausbildung
  • Individuelle Unterstützung und Hilfe durch unsere Ausbildungsbegleiter und Sozialpädagogen für Sie undden Ausbildungsbetrieb bei Problemen

Die praktische Ausbildung findet in Ihrem Betrieb statt, Bestandteil der Berufsausbildung ist der Besuch der zuständigen Berufsschule. Die wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach den Regelungen Ihres Betriebes; in der Regel 39 Stunden.

Typ:
Berufsorientierung
Zielgruppe:
Zielgruppe der Assistierten Ausbildung sind Jugendliche mit besonderem
Unterstützungsbedarf und Vermittlungshemmnissen, denen die Aufnahme und
Durchführung einer Berufsausbildung ohne weitergehende Unterstützungs- und Förderangebote
nicht selbstständig möglich ist.
Dauer:
individuell
Einstieg bis:
laufend
Träger:
Kontakt:

Frau Edelhoff
tel. +49-30-70073634
aedelhoff@bildungsmarkt.de

Qualifizierungsort:

bildungszentrum motzener straße
Motzener Straße 5
12277 Berlin

Berufsfeld:
Berufsübergreifende Angebote

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund