Menu

Qualifizierung zum*r Integrationslotsen*in

Wenn Sie:

  • mehrsprachig sind, einen Migrationshintergrund haben und Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen
  • verständliches Deutsch sprechen (mindestens B1-Niveau)
  • daran interessiert sind, Menschen zu unterstützen, die sich nicht auskennen, Orientierung suchen und unsere Sprache noch nicht ausreichend sprechen
  • Hilfe zur Selbsthilfe initiieren und bei der Integrationsarbeit assistieren wollen.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Arbeitslosengeld-II-Empfänger*innen, die in einem Berliner JobCenter arbeitslos gemeldet sind
  • Mindestalter 25 Jahre
  • Deutschkenntnisse mindestens Niveau B1, Zweit-/Muttersprache entsprechend C1-Niveau
  • vorzugsweise Erfahrungen in der Sozialen Arbeit

Dauer
430 Std. Unterrichtseinheiten Theorievermittlung
430 Std. Praktikumseinsatz
Montag bis Freitag 8.30 bis 15.30 Uhr
Start: Mai 2017 und September 2017

Inhalte

  • Grundlagen von Kommunikation, Beratung sowie Diversität und Migration
  • Grundlagen der Sprachmittlung/Sprachmittlungstraining
  • Strukturen des Bildungswesens – Schwerpunkt Berlin
  • Grundlagen der Sozialen Arbeit und der Sozialgesetzgebung
  • Struktur und Aufgaben der Bezirksverwaltungen/-ämter
  • Struktur des Gesundheitswesens – medizinisches Vokabular
  • Berufsbezogenes Deutsch/Verwendung von Sprachglossaren
  • 430 Stunden Praktika in Berliner Einrichtungen/ Organisationen

 

Das Projekt „Qualifizierung zum*r Integrationslotsen*in“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

Zielgruppe:

Männer und Frauen ab 25 Jahre mit interkultureller Erfahrung, Sprachkompetenz, Berufsabschluss bzw. Berufserfahrung

Förderung:

Bei geeigneten Voraussetzungen erhalten Sie eine Teilnahmeberechtigung durch Ihr Jobcenter

Beginn:
weiterer Starttermin: September 2017
Beginn:
19/06/2017
Dauer:
6 Monate, 35 Std./Woche
Träger:
Kontakt:
für die bildungsmarkt waldenser gmbh
Beraterin
Gisela Schön
tel. +49-30-45020882
gschoen@bildungsmarkt.de

 

für GFBM
Dieter Ramcke-Lämmert
tel. +49-30-617764850
ramcke@gfbm.de
Bildungsziele:
Zertifikat
Berufsfeld:
Integration / Sprache

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Merken

Merken

Merken

Merken

bildungsmarkt unternehmensverbund