Menu

Wege in den Arbeitsmarkt: WIAM – Metall- und Installationstechnik

Wir unterstützen Sie bei der Heranführung an den deutschen Ausbildungs – und Arbeitsmarkt! Kompetenzfeststellung – Erkunden und Erproben in möglichen berufsfeldbezogenen Projekten aus dem Bereich:

  • Metall- und Installationstechnik

Inhalte

  • mit integriertem, berufsweltbezogenen Sprachunterricht
  • Bewerbungstraining
  • Möglichkeit eines Praktikums (bis zu 3 Wochen)
  • Intensive Begleitung und Betreuung zur Orientierung in einem fremden Land und einer fremden Kultur

Beginn und Dauer

Beginn: laufender Einstieg
Dauer: 9 Monate in Teilzeit
Arbeitszeit: 30h/5Tage die Woche

In unseren Teams arbeiten Ausbilderinnen und Ausbilder, Lehrkräfte, Jobcoaches sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen zusammen. Sie stehen Ihnen jederzeit für Ihre Fragen und Probleme zur Verfügung.

Typ:
modulare Qualifizierungsmaßnahme
Zielgruppe:

WiAM richtet sich an geflüchtete Menschen und Migrant/inn/en, die einen AVGS – „Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein“ vorlegen können

Förderung:

AVGS – Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Beginn:
laufender Einstieg
Dauer:
9 Monate
Träger:
Kontakt:

vulkan bildungszentrum marzahner chaussee
Beraterin
Gabriele Vogt
Tel.: +49-30-54979023
gvogt@bildungsmarkt.de
Sekretariat
Tel.: +49-30-48522322
vulkan@bildungsmarkt.de

Qualifizierungsort:

diverse Ort in Berlin

Berufsfeld:

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund