Menu

„Qualifizierung vor Beschäftigung – QvB“

Neue Chance!
Wege in den Arbeitsmarkt für Migrantinnen und Migranten und geflüchtete Menschen

Inhalte der Maßnahme:

  • Erhebung der persönlichen und berufsrelevanten Daten
  • Kompetenzfeststellung
  • Grundqualifizierung in den Berufsfeldern Lager und/oder Metall/Zweiradtechnik anhand von zertifizierten Qualifizierungsbausteinen
    bei erfolgreichem Abschluss: Zertifikat
  • je nach individuellem Bedarf:
    Vermittlung berufsbezogener Deutschkenntnisse
    Bewerbungstraining und Bewerbungsaktivitäten
    bis zu 3 Monaten betriebliche Praktika

Sozialpädagogische Begleitung

  • Unterstützung bei individuellen Problemen
  • Sozial- und Kompetenztraining
Typ:
modulare Qualifizierungsmaßnahme
Zielgruppe:

Erwachsene, arbeitslos gemeldete Migrantinnen und Migranten sowie geflüchtete Menschen, die in Berlin gemeldet sind.

Förderung:

ESF Förderung

Beginn:
weiterer Starttermin 01/11/2016
Beginn:
01/11/2016
Ende:
28/04/2017
Dauer:
6 Monate
Träger:
Kontakt:

Katja Hamann
tel.: 030 / 39 73 91-17
khamann@bildungsmarkt.de

Qualifizierungsort:

Berlin

Bildungsziele:
Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt
Berufsfeld:

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund