Menu

Jobcoach zum 01.11.2017 für die Arbeit mit langzeitarbeitslosen Erwachsenen gesucht

Als Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung hat die kiezküchen gmbh sich zur Aufgabe gemacht, Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Bildung in ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu fördern, zu schulen, zu coachen und zu beraten.

Für die Begleitung und Betreuung von Erwachsenen in einer Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung (Agh) mit dem Ziel der Integration in den Arbeitsmarkt, suchen wir ab dem 01.11.2017 eine/n Jobcoach in Teilzeit, 35h.

Sie können sich vorstellen langzeitarbeitslose Erwachsene, mit und ohne Migrationshintergrund, bei der Überwindung ihrer Vermittlungshemmnisse zu begleiten, beraten und zu coachen und an ihren Sozialkompetenzen und Schlüsselqualifikationen zu arbeiten mit dem Ziel der erfolgreichen Vermittlung auf den Arbeitsmarkt?

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder einen Berufsabschluss und können Berufserfahrung in der beruflichen sowie sozialen Eingliederung der Zielgruppe vorweisen?

Sie bringen Erfahrungen im Bewerbungstraining und dem Erstellen von Bewerbungsunterlagen mit und verfügen über Kenntnisse der Anforderungen in den Berufen des regionalen und überregionalen Arbeitsmarktes und über entsprechende Betriebskontakte?

Eine hohe Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz sowie ein stark teilnehmendenorientiertes Verhalten sind für Sie selbstverständlich? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit tarifgebundener Bezahlung mit einem Stellenumfang von 35h/Woche. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Kontakt:
Bitte senden Sie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail an Anita Brachlow abrachlow@bildungsmarkt.org, Objektleiterin des Standortes Rathenower Straße der kiezküchen gmbh.

bildungsmarkt unternehmensverbund