Menu

Coaching für Jugendliche – Sozial- oder Sonderpädagoge*in, Meister*in, Fachwirt*in oder Techniker*in gesucht

Als Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung hat die kiezküchen gmbh sich zur Aufgabe gemacht, Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Bildung in ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu fördern, zu schulen, zu coachen und zu beraten.

Für die Begleitung und Betreuung von Jugendlichen ab der 9.Klasse und bis zu zwei Jahren nach Ende der Regelschulzeit, suchen wir Berufseinstiegsbegleiter*in in Voll- und Teilzeit. Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit tarifgebundener Bezahlung mit einem Stellenumfang von bis zu 39h Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Beratung von Jugendlichen im Rahmen der individuellen Berufsorientierung und Berufswahl und zum Übergang von der Schule in den Beruf
  • Unterstützung beim Erreichen des Schulabschlusses
  • Hilfe bei der Praktikumssuche und Vorbereitung der Schüler*innen auf Bewerbungsgespräche oder Auswahltests
  • Kooperation mit Eltern, Lehrer*innen, Schulsozialpädagog*innen, Berufsberater*innen der Agentur für Arbeit, Ausbildungs- und Praktikumsstätten
  • Netzwerkarbeit: Betriebe, Handwerkskammer, IHK, Oberstufenzentren
  • Erstellung von Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen
  • Dokumentationswesen
  • Moderation und Beobachtung in Potenzialanalysen
  • Krisenintervention
  • Konfliktbewältigung, Verhaltenstraining
  • Durchführung von Einzelgesprächen, Workshops, Gruppenangeboten mit Schüler*innen der 9. bis 12. Klasse an Sekundarschulen und Oberstufenzentren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
  • Qualifikation als Meister/in, Techniker/in oder Fachwirt/in mit Ausbildereignungsprüfung und eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen
  • Fach- und Führungskraft mit guten Kontakten zur regionalen Wirtschaft oder  langjähriger Erfahrung in der – auch ehrenamtlichen – Arbeit mit jungen Menschen

Ihre Perspektiven:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem großen Unternehmen der Sozialbranche
  • Ausgeprägte Teamkultur, in der Sie Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen können
  • Kollegiale Einarbeitung
  • Weiterbildungsangebote
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach dem Tarif für Aus- und Weiterbildung

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung  (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse im PDF-Format) bitte per E-Mail an Ingrid Janzen ijanzen@bildungsmarkt.org, Pädagogische Leiterin der kiezküchen gmbh, Nordendstraße 50, 13156 Berlin.

 

 

 

bildungsmarkt unternehmensverbund