Menu

Berliner Ferienschule 2020

Berlin, 13. Oktober 2020 – Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Berliner Ferienschule, ein Projekt der DKJS, für geflüchtete Kinder und Jugendliche statt. 12 Kinder aus dem AWO-Refugium in Berlin Lichtenberg, eine Erstaufnahmestation für Mütter mit Kindern, werden in der Zeit vom 12.10 – 23.10. gemeinsam mit uns basteln, lernen und Spaß haben!
In den Berliner Ferienschulen werden die jungen Geflüchteten gezielt in ihrer Sprachkompetenz in Deutsch gestärkt. Darüber hinaus lernen die Kinder und Jugendlichen ihren Kiez als Lebensort kennen und werden ermutigt, die neu erlernte Sprache bei verschiedenen Aktivitäten anzuwenden.
Solche Erfahrungen stärken das Selbstbewusstsein der Kinder und Jugendlichen. Die Möglichkeit zur Mitgestaltung und zum Austausch steigert das Gefühl des Willkommenseins und fördert ein echtes Ankommen der Ferienschüler*innen in Berlin.

Ihr*e zuständige*r Ansprechpartner*in

Marlen Pereira
kiezküchen gastronomie & Bildungszentrum alte mensa
Atzpodienstraße 45-46
10365 Berlin
0049-151-26441702
mpereira@bildungsmarkt.org

Quelle & Copyright

Pressemitteilung von: Bianca Blywis-Bösendorfer
Copyright Bilder: bildungsmarkt unternehmensverbund

In Kooperation mit / gefördert durch

Das Projekt wird gefördert durch:

bildungsmarkt unternehmensverbund