Menu

Werkstatttage zur Berufsorientierung in Lichtenberg

Die Schüler der Schule am Breiten Luch besuchten die kiezküchen, das spok und den bildungsmarkt vulkan & waldenser, um 2 Wochen lang in verschiedene Berufe und Aufgaben zu schnuppern.

Für Ihre Schülerzeitung fassten Sie die Tage zusammen – aber lest selbst:

Werkstatttage zur Berufsorientierung in Lichtenberg

Wir – die Klassen 9A und 9B der Schule am Breiten Luch – haben mit den kiezküchen, dem spok und dem bildungsmarkt vulkan & waldenser ein 14-tägiges Projekt zum Thema Berufsorientierung gemacht. Wir bekamen erste Einblicke in die Berufsfelder Metall, Hauswirtschaft, Handel/Lager, Farbe, GaLaBau und Gastronomie und durften verschiedene praktische Aufgaben ausprobieren – zum Beispiel Pflastern eines Weges, Schweißen, Tapezieren, Streichen, Schaufenstergestaltung, Packen von Paketen, Herstellen von verschiedenen Speisen, Tische decken, Waschen von Wäsche, Bügeln usw.

„Ich könnte die Werkstatttage nur weiterempfehlen, weil ich viele unterschiedliche Erfahrungen gesammelt habe und sie sehr interessant waren“ sagt Anett.

Hier die Eindrücke zu den Werkstatttagen 2018!

logo_spok_jan18

Ansprechpartner/Koordination

kiezküchen gmbh
Pädagogische Leitung
Ingrid Janzen
Nordendstraße 56
13156 Berlin

Tel: 030-48522366
ijanzen@bildungsmarkt.de

bildungsmarkt unternehmensverbund