Menu

BVBO 2.0

Berliner Programm

Vertiefte Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler (BVBO)

Das Landesprogramm BVBO 2.0 bietet Schülerinnen und Schülern an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien im Land Berlin eine vertiefte Berufsorientierung in fünf unterschiedlichen, inhaltlich aufeinander aufbauenden Modulen an. Das Programm führt Jugendliche vom 8. Jahrgang bis zur Sekundarstufe II hin zu einer konkreten Anschlussperspektive am Übergang Schule – Beruf.

Das Landesprogramm BVBO 2.0 wird in fünf Modulen umgesetzt. Integrierten Sekundarschulen ohne Sekundarstufe II steht das Angebot von vier Modulen für die Jahrgangsstufen 8 bis 10 zur Verfügung. Integrierte Sekundarschulen mit Sekundarstufe II sowie Gymnasien können zusätzlich auch das fünfte Modul nutzen.

Das Angebot für Berliner Schulen

  • transparente und berlinweit vergleichbare Angebotsstruktur für Schülerinnen und Schüler von Jahrgang 8 bis 13
  • konsequent betriebsnah ausgerichtete Angebote entlang dem Modell der qualifizierten Vierstufigkeit
  • Angebote am Schulstandort aus einer Hand
  • verlässliche Kooperationen mit Bildungsdienstleistern
  • Berücksichtigung der regionalen Besonderheiten

BVBO 2.0 – Die Module

Modul I: Berufsfelderkundung / Berufspraktische Erprobung
Vermittlung und Vertiefung von Kenntnissen,
Erprobung eigener Interessen
8. Jahrgangsstufe 40 Stunden/Schüler_in


Modul II: Kompetenzfeststellung
Vertiefte Eignungsfeststellung in
theoretischen und praktischen Einheiten
In jeder Jahrgangsstufe möglich 20 Stunden/Schüler_in


Modul III: Ergänzung und Vertiefung des Betriebspraktikums
Unterstützung der schulischen Betriebspraktika
9.
und 10. Jahrgangsstufe 25 Stunden/Schüler_in


Modul IV: Betriebliche Praxiserfahrungen zur Vorbereitung auf den Übergang
Zusätzliche Praxiserfahrung in ausgewählten
Berufen und Unterstützung beim Übergang in die Berufswelt
10. Jahrgangsstufe 30 Stunden/Schüler_in


Modul V: Berufs- und Studienorientierung in der Sekundarstufe II
Unterstützung bei der Vorbereitung des individuellen Wegs nach dem Abitur
Sekundarstufe II 30 Stunden/Schüler_in

BVBO 2.0 wird finanziert aus Mitteln des Landes Berlin und der Arbeitsagenturen des Landes Berlin.

Bei der zgs consult GmbH erhalten Sie weitere Informationen zu BVBO 2.0…

zgs consulte GmbH: Als Treuhänderin und beliehenes Unternehmen des Landes Berlin verwaltet und vergibt die zgs consult GmbH Mittel der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und der Europäischen Union.

Typ:
Berufsorientierung
Zielgruppe:

Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 8 bis 13.

Dauer:
individuell
Träger:
Kontakt:
bildungsmarkt vulkan
Jürgen Ullrich
Marzahner Chaussee 165
12681 Berlin
tel.: +49-30-549790-46
jullrich@bildungsmarkt.de

 

kiezküchen gmbh
Ingrid Janzen
Nordendstr. 50
13156 Berlin
tel. +49-30-485223-66
ijanzen@bildungsmarkt.de


spok gmbh
Robert Seiler
Heinrich-Mann-Straße 31
13156 Berlin
tel. +49-151-26441721
rseiler@bildungsmarkt.de

Berufsfeld:
Berufsübergreifende Angebote

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Merken

bildungsmarkt unternehmensverbund