16i Helfer*in Sportplatzbetrieb mit Schwerpunkt Klimaschutz

Dank der engen Kooperation mit Ihren Jobcentern und Arbeitsagenturen werden Sie in passende Arbeitsangebote vermittelt. Wir beschäftigen Sie dann im Rahmen der Teilhabe am Arbeitsmarkt nach §16i SGB II. Vielleicht haben Sie einen Vorschlag für Ihre*n Vermittler*in, welches Angebot Sie interessieren könnte?! … Sprechen Sie uns an, auch wenn Sie (noch) keine Zuweisung oder einen Vermittlungsvorschlag von Ihrem Jobcenter erhalten haben.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Unterstützung bei der Pflege der Innen- und Außenanlagen (u.a. Sportflächen, Grünflächen)
  • Unterstützung bei der Beseitigung kleinerer Reparaturen
  • Unterstützung bei Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten

Ablauf

  • Erstgespräch
  • Begleitung durch Jobcoach und Beschäftigungstrainer*in
  • Einsatz und Einweisung im Einsatzbereich
  • Unterweisungen, tägliche Einsatzbesprechung, engmaschige Betreuung während der Arbeitsabläufe
  • Übernahme von festgelegten Aufgaben im Ausbildungszentrum

Sie sind

Kund*in des Jobcenters und haben in den letzten sieben Jahren mindestens sechs Jahre lang Leistungen nach dem SGB II bezogen.

Ihre Chancen im Anschluss

  • soziale Integration und Herstellung der Beschäftigungsfähigkeit
  • Schaffung und Ausbau von arbeitsplatz- und tätigkeitsbezogenen Fähigkeiten
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Entwicklung von Arbeits- und Sozialverhalten
  • Auffrischung von Handlungskompetenzen
  • Übergang in Ausbildung
  • Umschulung
  • Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses
Bildungsbereich
Vermittlung und Beschäftigung
Berufsfeld
Sport und Gesundheit
Zugang
Vermittlungsvorschlag
Dauer
individuell, bis zu 5 Jahre
Beginn
flexibel
Umfang
Vollzeit, Teilzeit (15 bis 39 Stunden)
Einstieg
laufend
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Berater*innen
Qualifizierungsort
spok sport, gastronomie & bildungszentrum
Nordendstraße 56, 13156 Berlin (Pankow / Rosenthal)
Träger

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund
#pf-content, #pf-content > div { overflow: auto; }#pf-content > .vc_column-inner { width: 50%; float: left; padding-right: 30px; }#pf-content > .vc_column-inner:nth-child(3) { display: none; }#pf-body { font-family: Arial, Helvetica, sans-serif !important; font-size: 9pt !important; line-height: 1.3rem; }#pf-src-url { margin-bottom: 50px; }body { padding-top: 0 !important; }.popup-kontakt { display: none; }.print-header { height: auto; width: 100%; overflow: hidden; border-bottom: 1px solid #000; margin-bottom: 30px; }.bildungsagent-header span{ font-weight: 600; }.foerderer { text-align: right; display: flex; overflow: auto; }.foerderer img { margin: 0 !important; }.foerderer-text { margin-bottom: 20px; }#pf-content { margin-top: -10px; }.bewerbungsfeld, .copy-mid, .copy-right, .copy-left img { display: none !important; }.bewerbungsfeld { display: none !important; }.bewerbungsfeld h2 { display: none !important; }.traeger-gallery-details-images { overflow: auto !important; float: left; }.traeger-gallery-details-images img { float: left !important; max-width: 100px !important; }ul { padding-left: 20px; }.gform_wrapper, h3 { display: none; }body.pt-sm-3, body.py-sm-3 { padding-top: 0 !important; }body.pt-2, body.py-2 { padding-top: 0 !important; }@page { margin-left: -5px !important; margin-right: -5px !important; margin-top: 10px !important; }.vc_col-sm-6 { width: 50%; float: left; padding-right: 30px; }.vc_col-sm-6:nth-child(2) { margin-top: 15px; }#pf-body #pf-title { border-bottom: none; margin-top: 0; }.job-attribute p { margin-bottom: 0; }.job-attribute strong { display: block; }.berater-liste ul { list-style-type: none !important; padding-left: 0; }.qr-code { border-top: 1px solid #8e8e8e; overflow: auto !important; }.qr-code img { float: none; display: block; width: 100px; }