Teilhabe am Arbeitsmarkt nach §16i Helfer*in Veranstaltungsservice / Freizeitanimateur*in Minigolf (Mitte, Moabit)

Langzeitarbeitslosen werden hier Beschäftigungsperspektiven eröffnet: Ihnen wird ein geeigneter, sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplatz bereitgestellt. Sie erhalten die Chance, wieder ins Berufsleben zurückzukehren. Sie werden fachlich angeleitet und in betriebliche Abläufe eingebunden. Zusätzlich gibt es ein externes Coaching.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Mithilfe beim Betreiben der Minigolfanlage in Moabit
  • Garten- und Anlagenpflege
  • Kassentätigkeit
  • Unterstützung bei Veranstaltungen

Ablauf

  • Erstgespräch
  • Begleitung durch Jobcoach und Beschäftigungstrainer*in
  • Einsatz und Einweisung im Einsatzbereich
  • Unterweisungen, tägliche Einsatzbesprechung, engmaschige Betreuung während der Arbeitsabläufe
  • Übernahme von festgelegten Aufgaben im Ausbildungszentrum

Sie sind

Kund*in des Jobcenters und haben in den letzten sieben Jahren mindestens sechs Jahre lang Leistungen nach dem SGB II bezogen.

Ihre Chancen im Anschluss

  • soziale Integration und Herstellung der Beschäftigungsfähigkeit
  • Schaffung und Ausbau von arbeitsplatz- und tätigkeitsbezogenen Fähigkeiten
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Entwicklung von Arbeits- und Sozialverhalten
  • Auffrischung von Handlungskompetenzen
  • Übergang in Ausbildung
  • Umschulung
  • Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses
Bildungsbereich
Coaching, Vermittlung und Beschäftigung
Berufsfeld
Garten- und Landschaftsbau, Kaufmännische Berufe / Handel und Verkauf, Sport und Gesundheit
Zugang
Vermittlungsvorschlag
Dauer
individuell (bis zu 5 Jahre)
Beginn
flexibel
Umfang
Vollzeit, Teilzeit (15-39 Stunden/Woche)
Einstieg
laufend
Berater*innen
Qualifizierungsort
kiezküchen gastronomie & bildungszentrum rathenower küche
Rathenower Straße 16, 10559 Berlin (Moabit / Mitte)
Maßnahmennummer
2019011021
Träger
Förderer

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund