PEB – Komm in die Gänge Fahrradwerkstatt Lichtenberg

Inhaltliche Schwerpunkte

Unsere Ausbilder*innen geben Ihnen erste Einblicke in den Beruf des*der Zweiradmechatroniker*in in der Fachrichtung Fahrradtechnik. Gemeinsam in der Gruppe warten und reparieren Sie die bezirklichen Lastenräder der fLotte kommunal unter fachlicher Anleitung des Ausbildungspersonals. Wir coachen Sie zudem zu alltagsrelevanten Themen wie z.B. Stress- und Konfliktmanagement, Gesundheit und Bewerbungstraining.

Ablauf

Die Dauer von 6 Monaten (10 Stunden pro Woche) können individuell verteilt werden auf Berufsorientierung am Rad und sozialpädagogische Betreuung.

Sie sind

  • Anerkannte Geflüchtete mit guter Bleibeperspektive
  • Geduldete ohne Arbeitserlaubnis
  • (Langzeit-)Arbeitslose, wohnhaft in Berlin Lichtenberg
  • Interessierte ohne festen Wohnsitz
  • Frauen sind ausdrücklich erwünscht

Ihre Chancen im Anschluss

Wir unterstützen Sie individuell bezüglich Ihrer beruflichen Wünsche und helfen Ihnen dabei, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Das Projekt „Komm in die Gänge Fahrradwerkstatt Lichtenberg“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.
Bildungsbereich
Coaching, Sprache und Integration – language, migration, integration
Berufsfeld
Fahrzeug- und Zweiradtechnik
Zugang
frei
Dauer
6 Monate
Beginn
flexibel
Umfang
10 Stunden pro Woche
Einstieg
laufend
Abschluss
Zertifikat
Berater*innen
Träger

Beratungstermin anfragen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
bildungsmarkt unternehmensverbund