Die kiezküchen gmbh startet ein neues (Kinder-)Projekt

Berlin, 22. März 2022 – Heimlich, still und leise ist mit „Integrative Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt“ ein neues Programm zu unseren Bildungsangeboten dazu gekommen, welches bereits Anfang Februar gestartet ist. Das mittlerweile vierte Projekt der kiezküchen gmbh in Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie richtet sich dieses Mal nicht ausschließlich an schulpflichtige Kinder und Jugendliche, sondern auch an deren Eltern. Diese betreuen wir in zwei Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete in Spandau.

Das Programm verfolgt das Ziel, geflüchtete Kinder und Jugendliche beim Lernen und dem Bearbeiten Corona-bedingter Lernrückstände zu unterstützen sowie sie sozial und emotional zu begleiten und lerngruppenbegleitende Freizeitangebote zu entwickeln. Diese Angebote werden dabei in enger Zusammenarbeit mit den beiden Gemeinschaftsunterkünften an die bestehenden Bedarfe der Kinder und Erwachsenen vor Ort angepasst.

Ein besonderer Fokus des Projekts liegt auf der gezielten Sprachförderung. Da viele der Kinder noch kein oder nur wenig Deutsch sprechen, lernen sie in dem Projekt zunächst lesen und schreiben. In der Gemeinschaftsunterkunft Rauchstraße, die erst im November 2021 eröffnet und frisch von uns bezogen wurde, sind unsere pädagogisch erfahrenen Mitarbeiter von Montag bis Donnerstag von 13 bis 19 Uhr vor Ort. Der Ablauf ist dabei stets gleich: Zu Beginn können die Kinder und Jugendlichen in einer Sprechstunde ganz offen ihre ganz persönlichen Probleme besprechen. Anschließend findet Deutschunterricht, Nachhilfe oder Hausaufgabenbetreuung statt und nach getaner Arbeit steht danach Sport und Spiel auf dem Programm. Doch auch an die Eltern ist gedacht – für sie wird ebenfalls eine Sprechstunde angeboten, in der sie die Möglichkeit bekommen, individuell zu diversen Themen beraten zu werden oder Unterstützung bei der Kitasuche, Antragsstellungen, etc. zu erhalten.

Das Programm wird zunächst bis Ende Juni 2022 gehen und bis dahin freuen wir uns auf eine tolle und spannende Projektlaufzeit!

Ihr*e zuständige*r Ansprechpartner*in

Marlen Pereira
kiezküchen gastronomie & bildungszentrum alte mensa
Atzpodienstraße 45-46, 10365 Berlin (Lichtenberg)
+4915126441702
mpereira@bildungsmarkt.org

Quelle und Copyright

Pressemitteilung von: bildungsmarkt unternehmensverbund
Copyright Bilder: bildungsmarkt unternehmensverbund

In Kooperation mit / gefördert durch

Integrative Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin (SenBJF).

bildungsmarkt unternehmensverbund