Menu

Ausbildung

Ausbildung der Ausbilder und der Auszubildenden, Vermittlung in Ausbildung, Unterstützung und Förderung – als größter regionaler und berufsbezogener Bildungsdienstleister bieten wir vom bildungsmarkt unternehmensverbund eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungen sowie Berufsausbildungsgänge in und um Berlin an.

Ausbildungsbetriebe

Wir unterstützen Betriebe, die sich als Ausbildungsbetriebe qualifizieren wollen, ebenso wie die einzelne Ausbilderin oder die angehende „Azubine“, die sich beruflich zunächst orientieren möchte. In unserer Datenbank finden Sie neben Ausbildungsgängen, die zum Erwerb eines Berufsabschlusses führen, Fort- und Weiterbildungen für Ausbilder, Berufsorientierungskurse, Sprachkurse für Migranten und Geflüchtete sowie Förderangebote für Azubis.

Mit dem Unternehmensverbund zur Berufsausbildung
Als Unternehmensverbund vermitteln wir Jahr für Jahr eine Vielzahl an Ausbildungsplätzen in verschiedenen Berufsbildungsgängen. Ob Sie Kauffrau oder Gärtnerin, Restaurantfachmann oder Koch werden möchten – durch unsere jahrelange Zusammenarbeit mit Betrieben der freien Wirtschaft können wir Ihnen ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungsberufen sowie an Ausbildungen für Industrie und Handel anbieten. Dabei unterstützen und fördern wir Sie nicht allein beim Erlernen des Ausbildungsberufes, wir bieten auch Förder- und Sprachunterricht an, betreuen Sie beim Übergang von der Schule in die Ausbildung, trainieren wichtige Fertigkeiten und helfen Ihnen mit einem fundierten Bewerbungstraining beim Übergang in den Beruf.

  • Praktika und Freiwilligendienste als Orientierungshilfe

    Sie wissen noch nicht genau, wohin die Ausbildungsreise gehen soll oder wo Ihre persönlichen Begabungen und Talente liegen? Dann nehmen Sie zunächst alternative Angebote wahr, indem Sie beispielsweise ein von uns vermitteltes Praktikum absolvieren, sich für einen Freiwilligendienst bewerben oder sich von uns bei der Suche nach einem geeigneten Beruf coachen lassen.

  • Der Bildungsagent: Ihre Ausbildungsdatenbank des Unternehmensverbundes

    Oder aber Sie informieren sich über unsere Datenbank, den Bildungsagenten, in dem Sie gezielt nach Berufsfeldern und aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsberufen unserer vier Tochtergesellschaften suchen können. So bildet die kiezküchen gmbh für die Bereiche Gastronomie, Hotel und Hauswirtschaft aus, bei der vulkan gmbh erwartet Sie neben Kursen zur Berufsvorbereitung und Berufsorientierung der mögliche Einstieg in insgesamt 20 verschiedene Ausbildungsberufe aus den Bereichen Büro, Elektronik, Gebäudereinigung, Handel, Lager, Logistik, Kfz und Zweirad, Malerhandwerk, Metall und Sicherheit.

    Ziel der spok gmbh ist u.a. die Aus- und Weiterbildung für Sport- und Fitnesskaufleute sowie Beschäftigte im Garten- und Landschaftsbau. Die waldenser gmbh schließlich vermittelt Ausbildungen in den Bereichen Büro und Verkauf. Alle Berufsausbildungen aus unserer Datenbank schließen mit einem anerkannten Zertifikat und/oder einer Prüfung beispielsweise vor der Industrie- und Handelskammer ab, auf die wir Sie ebenfalls gezielt vorbereiten.

    Bewerben können Sie sich für unsere Ausbildungsberufe in der Regel dann, wenn Sie eine Zuweisung durch das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit erhalten haben. Haben Sie hierzu oder zu einem anderen Anliegen Fragen, so erreichen Sie uns per E-Mail unter der Adresse bmarkt@bildungsmarkt.de oder telefonisch unter der Nummer 030/48 52 23 0.

  • Kooperative Ausbildung

    Viele Betriebe finden keine Auszubildenden und viele Auszubildende keinen passenden Ausbildungsplatz. Die Gründe dafür sind vielfältig, eine Lösung stellt die sogenannte kooperative Ausbildung dar.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz bisher nicht fündig geworden sind, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eine Ausbildung im kooperativen Modell zu absolvieren. Konkret bedeutet das, dass zwischen Ihnen und uns sowie einem Betrieb und der Berufsschule eine spezielle Kooperation aufgebaut wird. Sie erhalten fachpraktische Übung im Betrieb, besuchen die Berufsschule und werden darüber hinaus von uns betreut und gefördert. Wir unterstützen Sie bei Problemen in der Ausbildung und helfen Ihnen, das in der Berufsschule Erlernte aufzuarbeiten und zu vertiefen. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie die Möglichkeit, in eine reguläre betriebliche Ausbildung vermittelt zu werden.

  • Fachkraft z.B. im Gastronomiegewerbe oder im technischen Bereich: Wir unterstützen Sie beim Einstieg in Ihre berufliche Zukunft

    Speziell für Interessenten, die eine Ausbildung  anstreben, sich aber noch nicht sicher sind, welcher Beruf der richtige für sie ist, bieten wir unser Programm „Du wirst Fachkraft“ an. In diesem Projekt lernen junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren verschiedene  Berufe kennen und erproben sich und ihre Begabung.

    Sie erhalten einen ersten fundierten Einblick in die Tätigkeiten und werden bei der Auswahl und beim Übergang in die Ausbildung von einem Coach unterstützt. Für das Projekt „Du wirst Fachkraft“ kooperieren wir mit der Berliner Senatsverwaltung und den regionalen Jobcentern, mit der Handwerks- sowie der Industrie- und Handelskammer, Berliner Unternehmen und Wirtschaftsverbänden, sodass wir Ihnen nach der Orientierungsphase eine echte Ausbildung vermitteln können. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos, bei Bedarf erhalten Sie ein BVG-Ticket, damit Sie die Ausbildungsstätten problemlos erreichen können.

  • Einstieg und Wiedereinstieg in die Ausbildung: die Ausbildung von Ausbildern und Betrieben

    Viele Betriebe würden gern ausbilden, sehen sich aber vor massive Schwierigkeiten gestellt. Den einen fehlt es an Ausbilderinnen, die die erforderlichen Qualifikationen mitbringen, die anderen finden einfach keine Auszubildenden, die von ihrem Profil und ihren Vorkenntnissen her zum Betrieb passen. Speziell für kleine und mittlere Berliner Unternehmen hat die bildungsmarkt vulkan gmbh daher das Berliner Ausbildungsplatzprogramm (BAPP) ins Leben gerufen, das Ihnen den Einstieg oder Wiedereinstieg in die Ausbildung erleichtern soll.

    Die Ausbildungsinitiative funktioniert nach dem kooperativen Modell und sieht eine duale Ausbildung als Verbundausbildung vor, was bedeutet: Als Kooperationsbetrieb nehmen Sie einen Auszubildenden auf, der in Ihrem Unternehmen seine fachpraktische Ausbildung erhält. Die Auszubildenden nehmen in gewohnter Form am Berufsschulunterricht teil und werden von uns als Ausbildungsdienstleister zusätzlich gefördert und unterstützt.

    Der Vorteil für Sie und Ihr Unternehmen besteht darin, dass Sie dringend benötigte Fachkräfte ausbilden können, auch wenn in Ihrem Betrieb keine Ausbildungsberechtigung vorhanden ist. Haben Sie Fragen zum Ausbildungsprogramm BAPP oder sind Sie bereits entschlossen, sich zum eigenen Vorteil und zur Förderung ausbildungswilliger junger Menschen daran zu beteiligen? Wir beraten Sie gern telefonisch oder direkt vor Ort!

  • Sie möchten Ausbilderin werden?

    Als bewährter Anbieter von Fort- und Weiterbildungen im beruflichen Bereich haben wir natürlich auch für Fachkräfte und Interessierte an der beruflichen Ausbildung eine Vielzahl an qualifizierenden Maßnahmen anzubieten. So können Sie sich beispielsweise in einem sechstätigen Crashkurs zum Ausbilder nach AEVO fortbilden. Sind die Voraussetzungen erfüllt, kann die Teilnahme über eine Bildungsprämie oder durch das Programm WeGebAU finanziert werden. Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gern!

Es wurden 24 Ergebnisse gefunden
bildungsmarkt unternehmensverbund Garten Landschaftsbau
Garten- und Landschaftsbau Ausbildung zum*r Fachwerker*in gemäß § 66 Berufsbildungsgesetz / § 42 HwO
bildungsmarkt unternehmensverbund Garten Landschaftsbau
Garten- und Landschaftsbau Ausbildung (persönl. Budget) zum*r Fachwerker*in gemäß § 66 Berufsbildungsgesetz / § 42 HwO
bilungsmarkt unternehmensverbund berufsuebergreifende Angebote
Berufsübergreifende Angebote Step by Step – mit Mentoring zum Ausbildungserfolg
bildungsmarkt unternehmensverbund kiezküchen Hauswirtschaft
Hauswirtschaft BAPP – Hauswirtschafter*in – jetzt eine Ausbildung starten!
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung (koop. Modell) zum*r Restaurantfachmann*frau
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung (koop. Modell) zum*r Koch / Köchin
bildungsmarkt unternehmensverbund kiezküchen Hauswirtschaft
Hauswirtschaft Ausbildung zum*r Fachpraktiker*in Hauswirtschaft
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung (koop. Modell) zur Fachkraft im Gastgewerbe
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung (persönl. Budget) zum*r Fachpraktiker*in im Gastgewerbe
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung (persönl. Budget) zum*r Fachpraktiker*in Küche
bildungsmarkt unternehmensverbund Gastronomie kiezkuechen
Gastronomie / Hotel Ausbildung zum*r Fachpraktiker*in Küche
bildungsmarkt unternehmensverbund kiezküchen Hauswirtschaft
Hauswirtschaft Ausbildung (persönl. Budget) zum*r Fachpraktiker*in Hauswirtschaft
bildungsmarkt unternehmensverbund